Mikey braucht Paten

Mikey ist ein ganz armer Wicht.
Bei unserem Besuch in Ungarn mussten wir feststellen, das er das linke Hinterbein nicht aufsetzt. Er hält es immer etwas hoch und benutzt es nicht.
Heute wurde er beim Tierarzt vorgestellt und unsere Vermutung wurde zur Wahrheit.
Mikey hat einen Bruch des Femurs / Oberschenkelknochens oberhalb des Knies.

Was bedeutet das für den kleinen Hundemann?
Wird er jemals ein Zuhause finden?
Wird er jemals über Wiesen rennen können?

Es gibt für Mikey mehrere Optionen.
1. Wir finden einen Arzt, der das Bein ordentlich operieren kann und wir bekommen das Geld für die Operation zusammen.
2. Mikey muss mit dem gebrochenen Bein weiterleben und alles bleibt wie es ist.
Somit wird er immer ein behindertes Bein behalten welches vermutlich steif wird. Er wird nie ordentlich laufen und rennen können.
3. Das Bein wird amputiert, weil es stört und Mikey wird zum Dreibeiner.

Wir möchten Mikey eine ordentliche Behandlung zukommen lassen, darum werden wir jetzt nach einem geeigneten Tierarzt suchen.
Wir bitten an dieser Stelle für eine Spende für Mikey.

Verwendungszweck: Mikey
Bankverbindung: VR Bank Westküste eG
BIC: GENO DE F1 HUM
IBAN: DE96 2176 2550 0004 6364 81

Folgt und liked uns!
Mikey braucht Paten
Markiert in:
Social Share Buttons and Icons powered by Ultimatelysocial
Facebook
YouTube
Instagram