Dringend End- oder Pflegestelle gesucht!

 

Der hübsche vermutlich Vizsla-Mix Rüde haben wir Mitte Mai zu einer lieben Familie nach Deutschland vermittelt.
Leider haben sich die familiäre Umstände so drastisch verändert, dass die Familie Beren abgeben muss / möchte.
Sie wünschen für Beren ein Zuhause, wo er die nötige Zeit und Aufmerksamkeit bekommt, was sie nun auch krankheitsbedingt nicht mehr bieten können.

Beren ist ein verspielter Junghund, er ist sehr sozial und kommt mit jedem anderen Hund klar.
Zu Katzen hatte er noch nie wirklich Kontakt, aber die Familie meint, es dürfte auch kein Problem bedeuten, da er vom Wesen her eher sanft und freundlich/aufgeschlossen ist als forsch und grob.
Mit Kindern spielt er auch sehr gern, und behutsam.

Wir suchen ganz dringen für den netten Rüden eine Pflegestelle, möglichst in Schleswig-Holstein, Hamburg oder Niedersachsen.
Wer kann uns und Maxi / Beren helfen?

Monika Schoplocher
monika.schoplocher@tsniemehrallein.de 
07542-4073821

Silke Heiszenberger-Försterling
silke.heiszenberger@tsniemehrallein.de
04841-9370011
0157-79385358

 

DRINGEND! Maxi / Beren sucht eine Pflege- oder Endstelle!
Social Share Buttons and Icons powered by Ultimatelysocial
Facebook
YouTube
Instagram