Informationen zu "Bob "

Rasse: Mischling

Geschlecht: männlich

Geboren:  01.07.2019 (geschätzt)

Farbe: schwarz

Impfungen: Ja

Kastriert: Ja

Chip: Ja

Anlagehund: Nein

Schulterhöhe: ca. 50 cm

Aufenthaltsort:  Hárkany Ungarn

Informationen zum Aufenthalt des Hundes

Unsere ungarischen Tierschutzkollegen konnten im letzten Sommer vier Hunde zusammen aus schlechter Haltung übernehmen.
Alle Hunde, auch der junge Rüde Bob, führten bisher ein bedauernswertes Leben an der Kette.
Mit der Familie wurde abgemacht, dass Bob bei ihnen bleiben würde und nun ein Leben auf dem Grundstück ohne Kette führen kann.

Jetzt nach einem Jahr stellt sich heraus, Bob sitzt wieder an der Kette.
Unsere Kollegen haben sich nun entschlossen auch Bob dort weg zu holen.
Er ist jung, freundlich und verspielt, kommt mit anderen Hunden gut klar.
Da er jedoch an der Kette in seinem bisherigen Leben noch nicht viel kennengelernt hat, suchen wir für ihn geduldige,
sensible Menschen, die ihm Zeit geben, im neuen Leben anzukommen.

Bob kennt Kinder, andere Hunde und Katzen.
Sollten Sie Gefallen an dem lackschwarzen Rüden Bob gefunden haben, melden Sie sich bei uns

Bob könnte sich schon bald kastriert, gechipt, geimpft und mit einem blauen EU-Pass ausgestattet auf die Reise machen.


Silke Heiszenberger-Försterling
silke.heiszenberger@tsniemehrallein.de
04841-9370011
0157-79385358


Name und Dankessatz für Paten


Bob
Social Share Buttons and Icons powered by Ultimatelysocial
Facebook
YouTube
Instagram