Informationen zu "Tequila "

Rasse: Mischling

Geschlecht: männlich

Geboren: 21.05.2022(geschätzt)

Farbe: braun-schwarz

Impfungen: Ja

Kastriert: Nein (zu jung)

Chip: Ja

Anlagehund: Nein

Schulterhöhe: wächst noch

Aufenthaltsort:  Hárkany Ungarn

Informationen zum Aufenthalt des Hundes

Tequila ist einer von fünf Geschwistern, alle wurden aus schlechter Haltung gerettet.
Die Fünf sind der Nachwuchs von einer 40cm großen braunen Hündin, der Vater ist unbekannt.
In ihrem Leben haben sie leider bis jetzt nicht viel Zuwendung bekommen, sind aber trotzdem sehr zutraulich und freuen sich über jede Art von Aufmerksamkeit.
Nun bekommen sie auf der Pflegestelle alles nötige, damit sie bald in ein neues Leben starten können.

Zurzeit machen sie den Hof als aktive Junghunde unsicher, geschwisterliche Spieler- und Raufereien stehen ganz hoch auf dem Tagesprogram. Sie haben viel Flausen im Kopf und das Hunde- Einmaleins muss noch mit den zukünftigen Bezugspersonen ganz bestimmt geübt werden.

Geduld, Zeit und gute Nerven müssen bei jedem Junghundbesitzer reichlich vorhanden sein.
Wer sich auf das Abendteuer Junghund einlassen möchte, ist richtig bei den Kleinen.
Sollten sie Interesse an Whisky haben, dann melden Sie sich bitte bei uns.

Tequila könnte sich schon bald gechipt, geimpft und mit einem blauen EU-Pass ausgestattet auf die Reise machen.


Silke Heiszenberger-Försterling

silke.heiszenberger@tsniemehrallein.de
04841-9370011
0157-79385358


Name und Dankessatz für Paten


Tequila
Social Share Buttons and Icons powered by Ultimatelysocial
Facebook
YouTube
Instagram