Informationen zu "Suzy"

Rasse:  Mischling

Geschlecht: weiblich

Geboren: 2015 (geschätzt)

Farbe: schwarzbraun

Impfungen: Ja

Kastriert: Ja

Chip: Ja

Anlagehund: Nein

Schulterhöhe: ca. 30 cm

Aufenthaltsort: Harkány Ungarn

Informationen zum Aufenthalt des Hundes

Update 08.09.2018: Suzy ist jetzt auf eine neue Pflegestelle gezogen.
Hier lebt sie jetzt problemlos mit vier Kinder im Alter von 2-11 Jahren zusammen.

Update 20.05.2018: Suzy wird zum Notfall. Suzy wurde abgesagt.

Für die kleine Suzy sollte es in diesem Monat in ein eigenes Zuhause gehen.
Jetzt kam die Absage, man hatte sich für einen anderen Hund entschieden.
Suzy sitzt auf gepackten Koffern, sie wurde kastriert, durchgeimpft und sie bekam einen blauen EU-Heimtierausweis.

Vorgeschichte: Die kleine Suzy lebte bis jetzt auf einer Tanja, so nennt man einen kleinen ungarischen Bauernhof auf dem Land,
doch nun macht die schwere Erkrankung ihres Herrchens diesem Leben ein Ende und er muss sie schweren Herzens abgeben.
Aufgrund dessen sucht sie nun mit ein bisschen Eile, wie ihre Kinder Panni und Demon ein Zuhause, dann niemand sagen kann,
wie viel Zeit ihr noch mit ihrem Herrchen bleibt.

Suzy ist eine kleine, fröhliche Hündin, die in ihrem bisherigen Zuhause mit anderen Hunden, Hühnern, Ziegen und auch Katzen zusammengelebt hat und sich bestens verträgt. Sie würde sich bestimmt über den Besuch einer Hundeschule freuen, wo sie mit etwas Nachhilfe in Deutsch auch ihre Erziehung etwas auffrischen kann.

Für Suzy suchen wir ein liebevolles Zuhause gerne auch mit Artgenossen oder anderen Tieren.
Können Sie diesem Blick nicht widerstehen, dann melden Sie sich bitte bei uns.
Schon bald könnte Suzy gechipt, geimpft, kastriert mit ihrem blauen EU-Heimtierausweis auf die Reise gehen.


Silke Heiszenberger-Försterling

silke.heiszenberger@tsniemehrallein.de
04841-9370011
0157-79385358


Name und Dankessatz für Paten


Suzy