Informationen zu "Panka "

Rasse: Puli-Mischling

Geschlecht: weiblich

Geboren: 13.06.2021 (geschätzt)

Farbe: weiß

Impfungen: Ja

Kastriert: Ja

Chip: Ja

Anlagehund: nein

Schulterhöhe: ca. 35 cm

Aufenthaltsort:  Hárkany Ungarn

Informationen zum Aufenthalt des Hundes

Panka wurde mit Pedro auf der Straße aufgefunden und in die Obhut der ungarischen Kollegen gegeben.
Ob die beiden Zusammengehörten oder sich nur zusammengeschlossen haben, wissen wir nicht.
Auf jeden Fall war die kleine Hündin in keinem guten Pflegezustand, das beschere ihr jetzt einen Kurzhaarschnitt und nach einem Bad sieht sie aus wie neu.

Panka lebt jetzt in ihrer Pflegestelle mit im Haus.
Dort zeigt sie sich gegenüber Kinder als liebe fröhliche Hündin, die ihr Pflegefrauchen sehr gerne hat.
Mit anderen Hunden ist sie okay, aber was Ihr Pflegefrauchen betrifft ist sie etwas eifersüchtig.

Für Panka suchen wir einen Platz gerne als Einzelprinzessin, die sich ganz auf ihre Menschen konzentrieren kann.
Auch an das zusammenleben mit Katzen hat sie sich gewöhnt, anfänglich wollte sie diese eher jagen.

Spricht die weiße Schönheit Sie an? Schreiben Sie uns einfach.

Panka könnte sich schon bald kastriert, gechipt, geimpft und mit einem blauen EU-Pass ausgestattet auf die Reise machen.


Sabine Rosentreter-Koch

sabine.koch@tsniemehrallein.de

04883 8429863


Name und Dankessatz für Paten


Panka
Social Share Buttons and Icons powered by Ultimatelysocial
Facebook
YouTube
Instagram