Informationen zu "Mázli"

Rasse:  Mischling

Geschlecht: männlich

Geboren:  01.2016

Farbe: antrazit

Impfungen: Ja

Kastriert: Ja

Chip: Ja

Anlagehund: Nein

Schulterhöhe: ca. 30 cm

Aufenthaltsort:  Harkány Ungarn

Informationen zum Aufenthalt des Hundes

Dieser kleine Kerl wurde am Waldrand gefunden.
Er trug ein etwa zwei Meter langes Sackband, wie es in der Landwirtschaft üblich ist um den Hals,
vermutlich hatte man ihn im Wald angebunden und sich selbst überlassen.
Gottlob konnte er sich aus dieser misslichen Lage befreien.
Nachdem wurde auf dem Namen Mázli getauft.

Mázli lebt jetzt bei unserer Kollegin Rita auf der Pflegestelle.
Hier lebt er mit anderen Hunden problemlos zusammen.
Er ist freundlich zu jedem , egal ob Hund oder Mensch.

Mázli sucht jetzt eine Lebensstellung, einen Platz im Leben, wo er bleiben darf in guten und in schlechten Zeiten.
Haben Sie diesen Patz?
Haben Sie ein Körbchen frei?

 


Silke Heiszenberger-Försterling

silke.heiszenberger@tsniemehrallein.de
04841-9370011
0157-79385358


Name und Dankessatz für Paten


Mázli