Informationen zu "Lizi "

Rasse: Mischling

Geschlecht: weiblich

Geboren: 2015(geschätzt)

Farbe: hellbraun mit schwarzer Maske

Impfungen: Ja

Kastriert: Ja

Chip: Ja

Anlagehund: Nein

Schulterhöhe: ca.50 cm

Aufenthaltsort: Harkány Ungarn

 

 

Informationen zum Aufenthalt des Hundes

15.04.2018 Lizi wird zum Notfall.
Das Haus der Pflegefamilie wird verkauft und somit kann Lizi dort nicht länger bleiben.

Vorgeschichte: Lizi ist eine mittelgroße Hündin, die zwischen zwei Dörfern alleine auf der Straße gefunden wurde. Woher sie kommt wissen wir nicht und es hat sich auch niemand gemeldet der die schöne Lizi vermisst.

Lizi befindet sich in der Obhut einer Pflegestelle und wird hier erst einmal versorgt. Sie ist freundlich, aber auch etwas schüchtern.

Für Lizi suchen wir jetzt eine Familie die sie in ein glückliches Hundeleben begleiten möchte.
Sie muss sicher noch ganz viel lernen und es wäre schön, würden sich Menschen für sie melden,  die ihr Sicherheit und Erziehung geben.

Sie könnte schon bald gechipt, geimpft und kastriert auf die Reise machen.
Sind Sie Lizi Mensch?


Silke Heiszenberger-Försterling

silke.heiszenberger@tsniemehrallein.de
04841-9370011
0157-79385358


Name und Dankessatz für Paten


Lizi