Informationen zu "Émi "

Rasse: Mischling

Geschlecht: weiblich

Geboren:  01.03.2019 (geschätzt)

Farbe: hellbeige

Impfungen: Ja

Kastriert: Ja

Chip: Ja

Anlagehund: Nein

Schulterhöhe: ca. 30 cm

Aufenthaltsort:  Hárkany Ungarn

Informationen zum Aufenthalt des Hundes

Woher Émi kam, wissen wir nicht. Wir wissen nur, dass diese kleine Hündin, so jung sie auch war, alles getan hat um ihre Welpen in Sicherheit zu bringen.
Nicht einmal ein Jahr alt wurde sie trächtig und brachte in einem Straßendurchlass in einem Graben ihre sechs Welpen zur Welt.
Als unsere Kollegen auf Émi aufmerksam gemacht wurden, waren von den sechs Welpen nur noch drei an Ort und Stelle.
Drei der Welpen hatten Dorfbewohner bereits zu sich geholt. Die verbliebenen vier Hunde wurden von unseren ungarischen Kollegen in eine Pflegestelle in Sicherheit gebracht.

Émi ist eine sehr nette, kleine, junge Hündin, sie hätte es verdient, auch endlich einmal etwas Glück zu haben.
Zurzeit lebt sie in einer Pflegestelle und wird noch etwas aufgepäppelt. Dort gibt es andere Hunde und Kindern.

Für Emi wünschen wir uns Menschen oder eine Familie, die ihr ein Heim für immer bieten.
Die Lust haben sie in ein Leben als geliebter Familienhund zu begleiten.
Sollten Sie dieser Mensch sein, melden Sie sich bitte bei uns.
Schon bald könnte Èmi sich kastriert, geimpft, gechipt auf die Reise machen.


Silke Heiszenberger-Försterling

silke.heiszenberger@tsniemehrallein.de
04841-9370011
0157-79385358


Name und Dankessatz für Paten


Folgt und liked uns!
Émi
Social Share Buttons and Icons powered by Ultimatelysocial
Facebook
YouTube
Instagram