Informationen zu "Chilli"

Rasse: Hollandse Herdershond, Holländischer Schäferhund

Geschlecht: weiblich

Geboren: 06.2016 (geschätzt)

Farbe: schwarzbraungestront

Impfungen: Ja

Kastriert: Ja

Chip: Ja

Anlagehund: Nein

Schulterhöhe: ca. 55 cm

Aufenthaltsort: Harkány Ungarn

Informationen zum Aufenthalt des Hundes

Chilli stammt ursprünglich von einem Hundevermehrer.
Es war geplant, sie als Polizeihund ins Ausland zu verkaufen.
Doch der Plan misslang. Sie war zu temperamentvoll, einfach noch nicht reif genug.
So setzte sich ihr Leidensweg fort.
Sie kam mit nur 6-7 Monaten zu einem " Trainer", der sich nicht viel um sie kümmerte, sondern den jungen Hund die meiste Zeit in einen Käfig sperrte.
Chilli war in ihrem Gefängnis so verzweifelt, dass sie an den Gitterstäben nagte, leider hinterließ es auch Spuren an ihren Zähnen.

2017 wurde sie einmal adoptiert. Zurzeit befindet sie sich bei einer Trainierin des Tierschutzvereins.
Anfangs ist Chilli bei Fremden distanziert, sucht aber immer Kontakt zu Menschen und möchte in ihre Nähe sein.
Sie liebt es immer dabei zu sein und zu ihren Füßen zu liegen.
Zurzei befindet sie sich bei einer Trainerin des Tierschutzvereins.
https://de.wikipedia.org/wiki/Hollandse_Herdershond

Schäferhundfreunde aufgepasst: Hier sucht eine junge, körperlich und psychisch gesunde, anhängliche Hündin aktive Menschen oder eine Familie, die gern sportlich unterwegs sind. Jemand der Spaß an der weiteren Erziehung haben und ihr Sicherheit geben.

Die hübsche Chilli kennt Grundkommandos, läuft gut an der Leine und ist verträglich mit anderen Hunden.
Ihr Traumhund?
Möchten Sie ihre Menschen sein?
Dann melden Sie sich bei uns.


Silke Heiszenberger-Försterling

silke.heiszenberger@tsniemehrallein.de
04841-9370011
0157-79385358


Patenschaft


Folgt und liked uns!
Chilli
Social media & sharing icons powered by UltimatelySocial
Facebook
YouTube
Instagram