Informationen zu "Charlye "

Rasse: Cavalier-Spaniel-Mischling

Geschlecht: weiblich

Geboren: 07.07.2018 (geschätzt)

Farbe: schwarzweiß

Impfungen: Ja

Kastriert: Ja

Chip: Ja

Anlagehund: Nein

Schulterhöhe: ca.30 cm

Aufenthaltsort: Harkány Ungarn

Informationen zum Aufenthalt des Hundes

Charlye und Artur sind zwei Brüder, die auf der Straße in Harkány aufgefunden wurden, nachdem sie von ihrem „Züchter“ ausgesetzt wurden.
Da man mit ihnen aufgrund ihres charmanten Unterbisses nicht weiterzüchten oder ansetzen konnte, landeten sie auf der Straße.

Charlye zeigt sich als netter freundlicher Hund, dem ein wenig Erziehung gut tun würde.
Leider waren die Augen etwas entzündet, aber diese wurden jetzt vom Tierarzt behandelt.
Auf der jetzigen Pflegestelle lebt er mit seinem Bruder und anderen Hunden zusammen.
Er ist gut verträglich mit Katzen und Kindern.

Für Charlye suchen wir liebevolle Menschen, die ihm die Aufmerksamkeit zu teil werden lassen, die er bisher vermissen musste.
Möchten Sie dem kleinen Kerl Ihre Liebe geben, dann melden Sie sich doch bitte bei uns.


Silke Heiszenberger-Försterling

silke.heiszenberger@tsniemehrallein.de
04841-9370011
0157-79385358


Name und Dankessatz für Paten


Charlye